Reit- und Fahrverein
Oberhausen 1929 e.V.


... und schon wieder über eine Woche her!

Unsere 1. Schlagerparty! Es gab Skeptiker, ob eine solche Veranstaltung überhaupt Interesse beim Publikum findet. Und es war spannend. Denn der Vorverkauf der Eintrittskarten lief etwas schleppend an. Doch die Vorbereitungen liefen mit Elan weiter. Auch der absolute Supergau - DJ - Probleme war eine Herausforderung. Doch die Zusage von DJ Martin Fellhauer auf unserer Schlagerparty aufzulegen, kam einem Hauptgewinn gleich.

Das Foyer der Tulla-Halle in Rheinhausen füllte sich mit über über 200 Gästen - ein Erfolg, den wir uns alle erhofft hatten. Es wurde getanzt, gefeiert, gesungen bis in die frühen Morgenstunden. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die nach einer Wiederholung im nächsten Jahr geradezu schreit!

Unser Dank gilt ALLEN, die am Gelingen dieser Party beteiligt waren - den Partygästen, dem DJ und den vielen Helfern vor und hinter den Kulissen.

Und auf geht's im nächsten Jahr zur 2. Schlagerparty!

Die Fotos hier, hat uns DJ Martin Fellhauer zur Verfügung gestellt - DANKE







Heute in einer Woche geht’s los…

So schnell vergeht die Zeit. Nur noch eine Woche bis zum Startschuss der 1. Schlager-Party des Reit- und Fahrvereins Oberhausen im Foyer der Tulla-Halle in Rheinhausen. Ab 19.00 Uhr ist Einlass und ab 20.00 Uhr greift DJ Martin Fellhauer in’s Geschehen ein.

Sein Fundus ist riesig und er wird die Stimmung so richtig einheizen.

Vor ein paar Tagen haben wir mal so einen kleinen Rückblick zum Schlagergeschehen der 70iger Jahre gehalten.

Die 80iger Jahre wurden geprägt von Namen wie: Spider Murphy Gang (Skandal im Sperrbezirk), Nena (99 Lufballons, Falco (Der Kommissar), Klaus Lage-Band (1000 u. 1 Nacht) oder Grönemeyer (Männer), aber auch von The Trio (Da da da -ich lieb dich nicht….) und Truck Stop (Der wilde, wilde Westen). Bestens im Ohr: BAP (Verdammt lang her).

In den 90iger Jahren dominierten Techno- u. Dance-Songs die Szene. Aber auch MM Westerhagen (Wieder hier), PUR (Abenteuerland) oder Wolfgang Petry (Verlieben- verloren -vergessen-verzeihn) und Matthias Reim ( Verdammt ich lieb dich) prägten die Charts und sind unvergessen.

Der Schlager aus den 2000er Jahren wandelte sich eklatant. Pop und Rock-Elemente sprachen ein breiteres Publikum an. Stars wie Andrea Berg, Münchner Freiheit, Helene Fischer und Michael Wendler sind das beste Beispiel.

Unzählige „Ballermann Hits“ sind von Partys nicht mehr wegzudenken. Der Schlager hat sich nicht unterkriegen lassen und erfand sich mit modernem Beat vielfach neu.

Also lasst Euch überraschen, feiert ein paar schöne Stunden mit uns bei der 1. Schlager-Party des RFV!!! 

CK




..der Count Down läuft!

 So, jetzt sind es nur noch 8 Tage bis zur Schlager-Party am 6. Oktober 2018 im Foyer der Tulla-Halle!

Jetzt ist es an der Zeit, ein wenig in der Vergangenheit zu schwelgen. In welcher Vergangenheit?? Natürlich in der Schlager-Vergangenheit! Nostalgie-Nostalgie! Einfach mal auffrischen, wie das denn so war damals in den 70igern.

Wir „picken“ uns mal einige Ohrwürmer aus dem Füllhorn aus, die ganz bestimmt jeder schon mal gehört und mitgesungen hat:

„Er gehört zu mir“ von Marianne Rosenberg

„Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“ von Christian Anders

„Akropolis adieu“ von Mireille Mathieu

„Deine Spuren im Sand“ von Howard Carpendale

„Der Tag als Conny Kramer starb“ von Juliane Werding

„Tanze Samba mit mir“ von Tony Holiday

„Wunder gibt es immer wieder“ von Katja Ebstein

„Wann wird es endlich wieder Sommer?“  von Rudi Carell

 Ja Freunde, das sind alles Künstler und Songs aus den 1970er Jahren. Und die Liste könnten wir noch um ein Vieles verlängern.

Und Ihr Jungspunde, die noch nichts von Schlagern wissen wollten – hört mal rein auf You Tube. Lernt die Texte und singt am 6. Oktober mit!!!

Morgen mehr aus den 80igern! 


... der Count Down  läuft!

In 11 Tagen, am 6. Oktober 2018, ab 19.00 Uhr ist Einlass zur

Schlager-Party im Foyer der Tulla-Halle. Um 20.00 Uhr geht's dann los:

DJ Martin Fehllhauer legt die Klassiker auf: von Wolfgang Petry über Andrea Berg bis hin zu Helene Fischer und viele, viele Schlagerhelden aus den 70igern bis heute, laden zum Mitsingen und Tanzen ein - Party eben!

Es war nicht leicht DEN DJ zu finden, der tatsächlich und ausschließlich Schlager auflegt. Im kurzen Interview letzte Woche bestätigt Martin Fellhauer, dass es nicht viele DJ's gibt, die den klassischen Schlager mögen und das nötige Repertoire zur Verfügung haben. Seit ca. 9 Jahren hat sich DJ Martin -Fellhauer dieser Musik verschrieben.

Deshalb zögert nicht schon jetzt im Vorverkauf eine Eintrittskarte zu ergattern. Diese sind bei den Volksbanken in Oberhausen und Rheinhausen, sowie der Sparkasse in Oberhausen für Euro 5,-- zu erwerben.

Oder an der Abendkasse für Euro 7,00. Die Bar hält alles bereit, was das Herz begehrt und auch für den kleinen Hunger ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euch!

CK


 



Wir reiten auf der Nostalgiewelle.....

Evergreens die nicht aus dem Gedächtnis gehen, Schlager zum mitsingen und tanzen - Party eben! Für Alt und Jung, für Liebhaber des deutschen Schlagers - oder für solche, die es werden wollen. Erleben - kennenlernen in toller Partystimmung. 

Zusammen mit dem RFV Oberhausen im Foyer der Tulla-Halle. Wir freuen uns auf Euch!

CK